Kooperative Gesamtschule Kirchberg: Ausonius-Gymnasium und Ausonius-Realschule plus


  • Servicemenü 1
  • Servicemenü 2
  • Servicemenü 3

Schulmediothek

Bestand:
Das Angebot umfasst über ca. 3000 Medien in Form von Büchern, DVDs und CDs. Wir sind stets bemüht, das Repertoire attraktiv und aktuell für Jugendliche aller Altersgruppen zu gestalten:
• Unterhaltungsliteratur für Jugendliche (Romane, Krimis, Phantasy, Jungen-/Mädchenbücher, Sach- und Fachbücher, Mangas, Comics, …)
• Nachschlagewerke und Standardliteratur für die einzelnen Schulfächer
• Audiovisuelle und elektronische Medien wie DVDs, CD-ROMs, Hörbücher
• Ausgewählte Werke der Weltliteratur sowie unterrichtsrelevante Belletristik (auch fremdsprachig)
Über das Landesbibliothekzentrum können auf Nachfrage weitere Medien ausgeliehen werden.


Aktivitäten zur Leseförderung an der KGS:
• „Lesescouts“
• „Lesen macht Spaß“
• Autorenbegegnung
• Buchpatenschaft

Entwicklung:
Nach Zusammenführung der Büchereien der ehemaligen Haupt- und Realschule wird nun der Bestand laufend aktualisiert und erweitert. Allein in diesem Schuljahr werden neue Bücher, DVDs und Hörbücher im Wert von 10.000€ angeschafft, Im Zuge des Neubaus wird die Schulmediothek in eigens hierfür geplante Räumlichkeiten mit einer Fläche von 250 m2 umziehen.

Ausleihe:
Jeder Schüler erhält, nachdem die Eltern die Benutzungsordnung der Bibliothek anerkannt haben, ein Leserausweis. Mit diesem Ausweis können alle Medien ausgeliehen und vorbestellt werden.

Zum Download: Zustimmungserklärung der Eltern

Ansprechpartnerinnen sind Frau Altherr, Frau Wagner und Frau Weiß.

Öffnungszeiten und Ort:

Die Schulmediothek ist geöffnet:

Montag - Donnerstag: 08.00 - 16.00 Uhr
Freitag: 08.00 - 13.10 Uhr

Die Bibliothek befindet sich im Untergeschoss des Erweiterungsbaus.

Buchpaten gesucht!

am Elternsprechtag im November 2011

Um das Angebot attraktiv und die Leselust der Schüler aufrecht zu erhalten, suchen wir Buchpaten, die ein Buch stiften. Regelmäßig werden hierzu Bücher ausgestellt, die Sie als Pate für die Schüler-Mediothek erwerben können.

Bei Rückfragen sprechen Sie einfach Frau Weiß an!

Buchpaten November 2011:

Frau Beimann, Frau Boor, Niklas Hähn, L. Hammer, Beate Herrmann, Anne Hoffmann, Petra Ihmer, Anke Käser, Robin Keesen, Gereon Klein, Heltrud Kühn, M. Müller, A. Polz, Eva Schneider, Familie Lars Steffen, Dieter Stauer, A. Thiemann, Frau van Wickeren

Vielen Dank an die Buchpaten!

Buch des Monats

Die Arbeitsgemeinschaft "Lesescouts" präsentiert regelmäßig das "Buch des Monats". Schauen Sie unter Aktuelles nach!