Kooperative Gesamtschule Kirchberg: Ausonius-Gymnasium und Ausonius-Realschule plus


  • Servicemenü 1
  • Servicemenü 2
  • Servicemenü 3

19.10.2018

Prof. Dr. Saur: "Die Jagd nach der Quelle des Lebens: Flüssiges Wasser im Sonnensystem“

Wissenschaft trifft Schule – Vortrag an der KGS Kirchberg am Montag den 5. November

Die Schüler sind die Wissenschaftler von morgen. Als MINT-EC Schule ermöglicht die KGS Kirchberg daher über den Unterricht hinaus Einblicke in aktuelle Forschungsthemen. Hierzu veranstaltet die KGS Vorträge von Professoren und Experten, um den Schülerinnen und Schülern die Faszination naturwissenschaftlicher Forschung näher zu bringen.

Geysire, die Wasserfontänen 200 km hoch ins Weltall schleudern, Ozeane größer als alle Weltmeere und wandernde Krustenplatten - Einige Monde der äußeren Planeten haben in jüngster Vergangenheit überraschende Eigenschaften offenbart. Der Kölner Geophysiker Prof. Dr. Joachim Saur hat an den Entdeckungen entscheidenden Anteil. Mit Hilfe von Beobachtungen des Hubble-Weltraumteleskops gelang ihm eine wissenschaftliche Sensation: der Nachweis von flüssigem Wasser auf den Jupitermonden Europa und Ganymed. In den riesigen Ozeanen unter der Eiskruste der Monde könnte sich außerirdisches Leben entwickelt haben. Herr Prof. Saur wird im Rahmen eines Abendvortrages am Montag den 5. November um 19:00 Uhr in der Aula der KGS Kirchberg über seine Forschungsarbeiten referieren. Auch interessierte außerschulische Zuhörer sind dazu herzlich eingeladen.